Tanzsport im TSC-Concordia
Schon seit der Gründung des TSC Concordia waren Paare aus dem Verein im Breitensport und in den Klassen aktiv.
Seit Oktober 2005 ist der SC Concordia wieder im sportlichem Wettkampf vertreten. Die Paare Peter und Carmen Böttner (Bö), Peter und Olga Löwen (Lö) und Karl-Heinz und Petra Lachmund (La) nahmen in diesem Jahr an ihrem erstes Breitensport-Wettbewerb teil. Im Laufe des folgenden Jahres wurden mit viel Spaß und Trainingsfleiß weitere Erfahrungen im Breitensport gesammelt, die zum guten Erfolg führten.
Anfang 2007 stellten sich dann die Paare Böttner und Lachmund einer neuen Herausforderung: Sie wagten den Schritt in die Senioren I - D- Klasse. Dieses Beispiel weckte auch bei weiteren Paaren das Interesse am Turniersport. So verstärkte sich die Breitensportgruppe durch die Paare Rolf Müller und Nina Trispel (Mü) sowie Holger und Astrid Ehrchen (Eh). Beide Paare haben bereits sehr erfolgreich an Breitensportturnieren teilgenommen. Seit Juli 2010 tanzen Astrid und Holger in der Sen II - D Klasse. Dadurch ermuntert stiegen im Februar 2011 auch Peter und Olga Löwen in die Sen III - D Klasse ein.
Seit Mai 2013 wird unser Verein nun auch von Karin und Roland Assmann (As) im Turniersport vertreten.


geplante Turnierteilnahmen
Datum Ort Br.-Sport Sen.D Sen.C Sen.B Sen.A
26.02.2017 Berlin     
11.03.2017 Glinde     
12.03.2017 Glinde     

       

Unsere ehemaligen Turnierpaare



Alle unsere aktiven Paare bei den Rostocker Senioren Tanztagen im Oktober 2012

Unser 1. Turnier im Breitensport am 29.10.2005